Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | MINT-Kolleg Stuttgart | KIT

Schnelleinstieg

Veranstaltungsreihe für MINT-Studentinnen und Doktorandinnen

  • Welche Erfahrungen machen meine Kommilitoninnen im Studium?
  • Wie sieht der Arbeitsalltag von Naturwissenschaftlerinnen und Ingenieurinnen in der Wissenschaft, Wirtschaft und Industrie aus?
  • Wie kann ich frühzeitig Kontakte zur Berufswelt knüpfen?

Diese und viele weitere Fragen stehen im Fokus einer Veranstaltungsreihe für Studentinnen und Doktorandinnen der MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik, die das MINT-Kolleg einmal im Semester anbietet. Die Reihe umfasst Impulsvorträge von Frauen aus Wissenschaft und Wirtschaft mit anschließender Diskussion oder Exkursionen in Unternehmen. Außerdem bildet sie eine Plattform für den Erfahrungsaustausch der Studentinnen sowie für Mentoring-Angebote von Naturwissenschaftlerinnen und Ingenieurinnen.

Kaminabend für Studentinnen und Doktorandinnen

Beim „Kaminabend“ erhalten MINT-Studentinnen durch Impulsvorträge von Wissenschaftlerinnen und Unternehmerinnen Einblicke in deren Studien-, Berufs- und Karrierewege. Das Angebot unterstützt sie außerdem darin, ihren eigenen Studienverlauf durch den Austausch mit Mentorinnen sowie Kommilitoninnen zu reflektieren und zu optimieren.

MINT-Berufswelten

Mit „MINT-Berufswelten“ organisiert das MINT-Kolleg Exkursionen in Unternehmen unterschiedlicher Branchen. Die Teilnehmerinnen erhalten Einblick in die Arbeitswelt von Naturwissenschaftlerinnen und Ingenieurinnen in Forschung, Wirtschaft und Industrie. Außerdem können sie frühzeitig Kontakte für den Berufseinstieg knüpfen.


Kooperation mit dem KIT-Career-Service

Seit dem Wintersemester 2015/2016 bietet das MINT-Kolleg dieses Veranstaltungsformat in Kooperation mit der Reihe "Company meets Campus" des KIT-Career Service an.

Unternehmen, die sich für die Reihe "Company meets Campus" interessieren, können sich direkt  an den KIT-Career Service wenden.

Kurs "Erfolgsstrategien für Frauen"

Schon im Laufe ihres technischen Studiums merken Frauen häufig, dass sie im späteren Berufsleben oft an die „gläserne Decke“ stoßen werden. Dieser Kurs zeigt Strategien im Umgang mit Hierarchien auf und geht auf zahlreiche Fragen ein, beispielsweise:

  • Wie gehe ich mit Vorurteilen um?
  • Wie kann ich mich freundlich, aber sicher durchsetzen?
  • Wie kann ich klug verhandeln?
  • Wo liegen meine Stärken?

 

Themen und Inhalte:

  • Umgang mit Hierarchien
  • Arbeiten in Männerdomänen
  • Rollenbilder
  • Körpersprache
  • Netzwerke

 

Der Kurs wird im Winter- und Sommersemerster angeboten und hat einen Zeitumfang von 2 Semesterwochenstunden (SWS).

Er richtet sich an Studentinnen der Bachelor- und Masterstudiengänge sowie an Doktorandinnen.